Rohrbomben in Wiener Hotelzimmer gefunden

Rohrbomben in Wiener Hotelzimmer gefunden – KURIER.at
PolizeiFoto: KURIER/Mangione Symbolfoto.

Junge Kärntner wollten „nur“ mit Sprengstoff experimentieren. Kein Terrorhintergrund.

In einem Gästezimmer in Wien-Favoriten sind am Donnerstag zwei funktionstüchtige Rohrbomben gefunden worden. Der Hotelier rief wegen der verdächtigen Gegenstände die Polizei. Nach der Einvernahme der beiden Mieter des Zimmers wurde ein terroristischer Hintergrund vorerst ausgeschlossen. Die Kärntner im Alter von 17 und 23 Jahren wollten laut Polizei offenbar „nur“ mit Sprengstoff experimentieren.

(APA / moe) Erstellt am

Bitte Javascript aktivieren!

Kommentar hinterlassen zu "Rohrbomben in Wiener Hotelzimmer gefunden"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*